WinTrack- Forum Foren-Übersicht WinTrack- Forum
Hier wird über alles diskutiert, was mit der Planungssoftware WinTrack zu tun hat.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Weihnachten 2011

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    WinTrack- Forum Foren-Übersicht -> Spur Z
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
SpielbahNer



Anmeldedatum: 01.01.2008
Beiträge: 560

BeitragVerfasst am: 30.09.2011, 18:44    Titel: Weihnachten 2011 Antworten mit Zitat

Ich bräuchte mal etwas Unterstützung von den Z-Bahnern Winken
Ich habe mich überreden lassen bis Weihnachten noch eine kleine Anlage zu bauen, muss aber gestehen, das meine Erfahrungen in der ganz kleinen Spur eher dürftig sind Mit den Augen rollen
Daher bitte ich darum mal kurz in meinen Entwurf zu schauen und mir zu sagen, ob das Ganze so funktionieren könnte (Steigungen/Höhen).
Die Ausstattung im Plan ist eher symbolisch, es geht um den Gleisplan.
Fahren sollen ein kleiner Dampfer mit 2-3 kleinen 2achs PW, bzw. Güterwagen und ein VT95. Leider fehlt mir die Zeit für ausgiebige Tests,daher hoffe ich auf die Unterstüzung des Forums.

SpielbahNer

_________________
N Anlage in Bau und weiterer Planung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
juerje



Anmeldedatum: 23.12.2006
Beiträge: 480
Wohnort: GM

BeitragVerfasst am: 30.09.2011, 23:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo SpielbahNer,
insgesamt funktioniert das schon,
aber die Steigungen sind zu heftig.
9mm auf einem 8520er ist zuviel - rechter Teil.
Im Endbahnhof würde ich auf 1 Kreuzweiche verzichten, womit natürlich auch die Abstellgleise weniger werden.
Ich versuche gleich mal was um zu planen.
Prinzip bleibt erhalten.

_________________
Freundlicher Gruß
Jürgen

Märklinist
Planung mit Wintrack 13.04

Ein Forum für "Spielbahner" http://spielbahnen.forumieren.com/
Schaut mal rein Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
juerje



Anmeldedatum: 23.12.2006
Beiträge: 480
Wohnort: GM

BeitragVerfasst am: 01.10.2011, 00:15    Titel: Antworten mit Zitat

Mein Vorschlag hier:
_________________
Freundlicher Gruß
Jürgen

Märklinist
Planung mit Wintrack 13.04

Ein Forum für "Spielbahner" http://spielbahnen.forumieren.com/
Schaut mal rein Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SpielbahNer



Anmeldedatum: 01.01.2008
Beiträge: 560

BeitragVerfasst am: 01.10.2011, 09:15    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Morgen Jürgen.
erst mal vielen Dank für die Unterstützung.
So beim 2. Morgenkaffee sieht das gut aus, aber ich werde mich wohl erst morgen oder genauer damit beschäftigen können.
Deinen Vorschlag mit dem weglassen der DKW hatte ich ursprünglich auch im Entwurf - mein Gedanke war hier die Möglichkeit einen Wagen vom Güterschuppen abziehen zu können ohne in das "BW" zu müssen, vielleicht werden es ja mal mehr Loks.
Evtl. werde ich auch noch im verdeckten Teil ein 2. Gleis als "Schattenbahnhof" vorsehen, Zugriff wäre ja von hinten möglich.
Angedacht ist auch eine spätere Erweiterungsmöglichkeit über den Viadukt, bzw. den Gleisanschluss "Sägewerk". Aber erst mal geht es darum zu Weihnachten eine kleine Anlage unter den Baum zu stellen Lachen

Hier noch mal 2 Fragen an die Z-Gemeinde:
a:
wie Betriebssicher sind die Bogenweichen? Oder lieber gerade Weichen nehmen? Wie sieht es bei den DKW´s aus?
b:
welche Steigungen sind in Spur Z (noch) vertretbar, wie geschrieben, wir reden hier von kleinen Kurzzügen.

nochmals besten Dank für die Unterstüztung

SpielbahNer

_________________
N Anlage in Bau und weiterer Planung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
juerje



Anmeldedatum: 23.12.2006
Beiträge: 480
Wohnort: GM

BeitragVerfasst am: 01.10.2011, 14:24    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo SpielbahNer,

grundsätzlich sind die Bogenweichen betriebssicher.
Vorausgesetzt sie liegen nicht in einer Steigung und es ist neues Gleismaterial, was ich sowieso für Z empfehle, auch wegen der Kontaktsicherheit.

DKW kann bei kleinen Dampfloks schonmal Kontaktprobleme verursachen, aber an und für sich problemlos.

Wichtigste Voraussetzung sind und bleiben saubere Gleise und deren exakte Verlegung.

Zu Steigungen kann ich Dir keinen genauen Wert liefern. Bei mir lagen sie immer bei max. 3%. Wieviel Luft nach oben ist probierst Du am besten mal aus.
Über 4% würde ich aber nicht gehen, auch der Optik wegen.

Mit Sicherheit werden es mal mehr Loks werden Lachen
Nur würde ich den kleinen Bahnhof nicht zu sehr überfrachten mit Gleisen.

Ein Ausweichgleis im Untergrund ist eine gute Idee. Würde ich auf jeden Fall sofort mit einbauen.

_________________
Freundlicher Gruß
Jürgen

Märklinist
Planung mit Wintrack 13.04

Ein Forum für "Spielbahner" http://spielbahnen.forumieren.com/
Schaut mal rein Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SpielbahNer



Anmeldedatum: 01.01.2008
Beiträge: 560

BeitragVerfasst am: 03.10.2011, 11:26    Titel: Antworten mit Zitat

So hier habe ich das Ganze nochmal etwas überarbeitet.
Hierz folgendes:
Die DKW im Bahnhof bleibt erhalten. Ist bereits im Fundus vorhanden, und wird vom Auftraggeber befürwortet. Es handelt sich in erster Linie um eine "Spielbahn", ob sich das Ganze später mal weiterentwickelt bleibt noch abzuwarten. Eine Erweiterung ist ja möglich.
Die Strecke ist jetzt praktisch als komplett durchgehende Steigung angelegt,
hierdurch konnte ich die Prozente geringer halten. Ich denke bei entsprechender Geländegestaltung fällt das nicht unbedingt so auf.
Alternativ habe ich überlegt "nicht so Tief runter" zu gehen, aber dann wird es im Untergrund wahrscheinlich zu eng.
Das Ausweichgleis "im Berg" sollte eigentlich reichen, evtl. werde ich hier den Bogen größer machen um im Weichenbereich mehr Profilfreiheit zu gewinnen.

Hat noch jemand Ideen bzw. Anregungen?

SpielbahNer

_________________
N Anlage in Bau und weiterer Planung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
SpielbahNer



Anmeldedatum: 01.01.2008
Beiträge: 560

BeitragVerfasst am: 03.10.2011, 14:54    Titel: Antworten mit Zitat

Ich wusste doch ich habe was vergessen Verlegen - hier noch der Plan.

SpielbahNer

_________________
N Anlage in Bau und weiterer Planung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    WinTrack- Forum Foren-Übersicht -> Spur Z Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
Sie können Dateien in diesem Forum nicht posten
Sie können Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de