WinTrack- Forum Foren-Übersicht WinTrack- Forum
Hier wird über alles diskutiert, was mit der Planungssoftware WinTrack zu tun hat.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Parallelgleis eines Flexgleis

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    WinTrack- Forum Foren-Übersicht -> Arbeit mit WinTrack
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Erich



Anmeldedatum: 09.02.2007
Beiträge: 75
Wohnort: Kt. Solothurn, Schweiz

BeitragVerfasst am: 09.01.2018, 18:57    Titel: Parallelgleis eines Flexgleis Antworten mit Zitat

Hallo zusammen
Ich habe beim Verlegen eines Flexgleises dieses mit Ctrl-Taste und Mausrad noch etwas in der Form verändert.
Wenn ich nun ein Parallelgleis zu diesem Flexgleis im Abstand von z.B. 57 mm machen will, erstellt WinTrack ein komplett neues Flexgleis, welches nicht parallel zum nebenanliegenden Flexgleis liegt. Dieses Verhalten habe ich in V12 und in V13 festgestellt.
Gibt es eine andere Möglichkeit, ein Parallelgleis zu einem Flexgleis zu erstellen ?
Viele Grüsse
Erich

_________________
Ep IV/V, 2L DCC, Tillig Elite H0, CS1R, LDT-GB8, LDT-KSM, ESU-SPS, TC7 Gold
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ET 65



Anmeldedatum: 13.03.2010
Beiträge: 255
Wohnort: Hierzulande

BeitragVerfasst am: 09.01.2018, 19:43    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Erich,

mit <Strg>+"p" den Dialog für das Parallelgleis aufgerufen? Bei mir funktioniert es mit Version 13 mit neuestem Servicepack problemlos. Servicepack installiert?

Stelle bitte ein Bild ein (über Bilderhoster hochladen), wie das dann aussieht und am besten die Datei mit anhängen.

Gruß, Heinz

_________________
Frustierter Umsteiger von W...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger
Erich



Anmeldedatum: 09.02.2007
Beiträge: 75
Wohnort: Kt. Solothurn, Schweiz

BeitragVerfasst am: 09.01.2018, 22:35    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen
In der Beilage habe ich das mal nachgestellt:
- A bezeichnet die Ausgangslage: 2 Gleise 2200, dazwischen ein Flexgleis (grün) ohne Änderung
- B Bevor das Flexgleis grün abgeschlossen ist, mit Ctrl-Taste und Mausrad den Radius etwas vergrössern, so dass das gelbe Gleis entsteht.
- Jetzt Gleis gelb selektieren und ein Parallelgleis (Ctrl-P) erstellen. Jetzt wird das rote Gleis erstellt, welche parallel zum grünen Gleis, nicht aber wie gewünscht zum gelben Gleis ist.

Leider kann ich die TRA Datei hier nicht einstellen, da ich die testhalber die V 13 Demoversion installiert habe und dann das Service Pack 13.0.4 drüberinstalliert habe. Dabei habe ich nicht darauf geachtet, dass das SP V13.0.4 meine lizenzierte Version 12 überschreibt. Somit habe ich jetzt keine schreibbare Version mehr. Nicht sehr optimal.

Weiss hier jemand, wie ich aus einer ursprünglichen Version 9 die Updates zur Version 12 wieder irgendwo finde und installieren kann.

Viele Grüss
Erich

_________________
Ep IV/V, 2L DCC, Tillig Elite H0, CS1R, LDT-GB8, LDT-KSM, ESU-SPS, TC7 Gold
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Erich



Anmeldedatum: 09.02.2007
Beiträge: 75
Wohnort: Kt. Solothurn, Schweiz

BeitragVerfasst am: 10.01.2018, 06:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hier noch die Beilage zu meinem vorherigen Text.
_________________
Ep IV/V, 2L DCC, Tillig Elite H0, CS1R, LDT-GB8, LDT-KSM, ESU-SPS, TC7 Gold
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
IB Schneider



Anmeldedatum: 04.12.2003
Beiträge: 3147
Wohnort: Eislingen

BeitragVerfasst am: 10.01.2018, 07:50    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Erich,

zur Version 12/13:
wenn Ihre Vollversion durch das falsche Service Pack nicht mehr lauffähig ist, bleibt nur die Deinstallation und Neuinstallation.
Zur Neuinstallation zunächst die letzte Vollversion (CD!) installieren und dann die letzte Update-CD (V12). Anschließend das richtige SP.

Das mit dem Flexgleis werde ich prüfen und mich nachher melden.

mfg

_________________
"Geht nicht" ist keine Fehlermeldung !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
IB Schneider



Anmeldedatum: 04.12.2003
Beiträge: 3147
Wohnort: Eislingen

BeitragVerfasst am: 10.01.2018, 08:38    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Erich,

in der Tat wird aktuell die Änderung der Flexgleises durch Drehen des Mausrades beim Erzeugen vom Parallelgleis nicht mit übernommen. Danke für den Hinweis.
Wir werden dies beim nächsten SP korrigieren.

Im Moment können Sie das Problem nur so lösen, indem Sie nach Erzeugung des Parallelgleises "Flexgleis ändern" aufrufen, und das Mausrad drehen.

mfg

_________________
"Geht nicht" ist keine Fehlermeldung !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    WinTrack- Forum Foren-Übersicht -> Arbeit mit WinTrack Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
Sie können Dateien in diesem Forum nicht posten
Sie können Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de